Schlagwort: basteln

Adventskalender Tüten basteln

Adventskalender Tüten basteln

Ich liebe diese kleinen Adventskalender Tüten aus alten Buchseiten und hier zeige ich Dir, wie einfach man die selber basteln kann.

Früher wäre das ja ein absolutes no-go gewesen – Bücher gehören gehegt und gepflegt und nicht verbastelt. Aber inzwischen trage ich mein geliebtes Bücherregal in digitaler Ausführung mit mir herum und alles, was nicht unbedingt zu den Lieblingsbüchern gehört, ist perfektes Bastelmaterial – immer noch viel besser, als die blaue Tonne – oder?

3 Schritte zur Nostalgie

Meine Adventskalender Tüten sehen so schön romantisch aus, weil ich mit ihnen 3 Darsteller auf die Bühne geschickt habe, die sich perfekt für nostalgische DIY s eignen. Ein alter Kleiderbügel, Stempel und – in der Hautprolle – alte Buchseiten. Ich finde, dieses kleine Laientheater bildet ein ganz bezauberndes Ensemble – oder was meinest Du?

Adventskalender Tüten aufhängen

Adventskalender Tüten basteln

Für meinen nostalgisch-romatischen Look spielt der Kleiderbügel die tragende Rolle – im doppelten Sinne des Wortes. Der Bügel bestimmt den Look des Adventskalenders überhaupt.

Das Gute ist: wenn man den Bügel durch ein Rundholz ersetzt, wird aus dem romantischen Kalender ganz fix eine puristisch einfache Version und mit einem Treibholz –  fällt mir gerade auf – wäre es eigentlich die perfekte Version für mich. Ich glaub, das probiere ich dann nächstes Jahr aus. Der hier ist ja jetzt fertig.

Da fällt mir ein – vielleicht interessieren Dich auch meine anderen Adventskalender Ideen?

die perfekte füllung

Adventskalender Tüten basteln

Hmmm .. alte Buchseiten und Schokolade – passt das gut zusammen?

Ganz ehrlich … ich weiß es nicht so genau. Wer sicher gehen will, füllt die Adventskalender Tüten ausschließlich mit verpackten Süßigkeiten. Ich hab die Buchseiten einfach mit einem heißen Bügeleisen gebügelt – eigentlich um den Look vergilbter Seiten zu verstärken aber nebenbei gehe ich davon aus, dass das auch böse Keime töten sollte.

Adventskalender tüten basteln - Tutorial

Du benötigst:

  • alte Buchseiten (oder andere Blätter im A5 Format).
  • Doppelseitig klebendes Klebeband
  • Etwas Juteschnur
  • Einen Lochstanzer oder einen Locher und etwas für die Adventskalender Zahlen (Stempel, Stifte, Aufkleber)


und natürlich einen Träger (Bügel, Rundholz, Treibholz) und was zum Befüllen der selbst gebastelten Adventskalender Tüten.

Adventskalender Tüten basteln

Eine Seite aus einem Buch heraus trennen und oben auf die Rückseite dieses Blattes die Adventskalender Zahl stempeln (bzw. kleben oder schreiben)

Adventskalender Tüten basteln

Jetzt das Blatt umdrehen und auf der ursprünglichen Vorderseite auf den rechten Seitenrand einmal komplett doppelseitiges Klebeband kleben, abziehen und dann die Seite zu einem Tütchen rollen.

Adventskalender Tüten basteln

Ich nutze immer meinen geliebten Lochstanzer – aber ein normaler Büro Locher funktioniert ebenso gut.

Dann mit einer Juteschnut an den Träger (Bügel oder so) knüppern und fertig.

Adventskalender Tüten basteln
hemd upcycling kissen

Hemd Upcycling – Kissen mit Tasche

So einfach kannst Du aus einem alten Hemd ein wundervolles Kissen zaubern – sogar mit Tasche – ist das nicht eine famose Männer Hemd Upcycling Idee?
Hier herrscht eine Herren – Hemden Schwemme. Das hat zwei Gründe. Zum einen ist der beste Ehemann von allen aus ein paar seiner Lieblingshemden “herausgewachsen”. Zum anderen gibt es da noch die ein oder andere Kiste aus einem ehemaligen Surfshop mit Hemden, die viel zu schade zum weg Werfen aber auch nicht mehr aus der aktuellen Saison und damit zum Verkauf geeignet sind. Die Frage ist also:  Was tut man damit?
 
Ich hab da so eine Idee und bin neugierig, ob Dir das auch gefällt …
 

Das war einmal ein Herren Hemd

hemd upcycling kissen

Offenbar gibt es in Deutschland mehr Haushalte mit Nähmaschinen als Haushalte mit Personen, die auch wirklich nähen können. Natürlich besitze auch ich eine Nähmaschiene – sogar 2 – aber nähen kann ich nicht wirklich.

Kissenbezüge würde ich nicht wirklich hin bekommen – spätestens bei dem Reißverschluss oder bei der Knopfleiste wäre Schluss. Was heißt hier wäre !?  Ich hab es ja probiert und beides hat nicht wirklich geklappt.  So .. jetzt ist es raus – ich kann tatsächlich nicht nähen.

Deshalb ist das ja so toll mit diesen Kissen aus alten Hemden. Da ist die Knopfleiste schon dran und was bleibt, sind 4 gerade Nähte und die bekomme sogar ich noch hin. Es ist der Wahnisnn – so viel Erfolg bei einem Nähprojekt macht mir Mut und deshalb solltest Du es unbedingt probieren – erst recht, wenn Du Nähanfänger bist.

Abgesehen davon, dass es so leicht geht, weil der komplizierte Part schon fertig ist – so ein Herren Hemd Kissen hat noch viel mehr Vorteile.

Zum einen sind Hemden meist aus wirklich hochwertigem Stoff. Immerhin trägt Mann das Hemd auf seinem Körper und da sind die meisten Kerle ja wirklich eigen. Der Stoff muss atmungsaktiv, weich, möglichst schnell trocknend – also vor allem angenehm auf der Haut sein.  Das sind Eigenschaften, die man auch bei einem Kissen wirklich zu schätzen weiß – oder? Also beste Voraussetzungen für ein Hemd Upcycling.

Achtet mal drauf – viele Kissen in Möbelhäusern haben diese Eigenschaften nicht. Oft steht da “Dekokissen” drauf und gemeint ist, dass man die nicht mal vernünftig waschen kann. Die Kissen sind oft aus synthetischen Stoffen, fühlen sich kratzig an und riechen wirklich gar nicht gut. Ich weiß das, weil ich mal an einem Tag in 3 Möbelhäusern war auf der Suche nach einem Geschenk – ein Kissen sollte es sein – und ich war erfolglos.

Kissen mit Tasche oder Pocket Pillow

hemd upcycling kissen

Neben all dem Komfort und den tollen Eigenschaften – es gibt da noch ein ganz besonderes Gadget bei den Hemden Kissen – die Tasche.

Man muss gar nichts dafür tun – sie ist einfach bei vielen Hemden schon da und sie ist so was von genial praktisch und (für mich) unverzichtbar – warum haben eigentlich nicht alle Kissen ´ne Tasche?

Endlich gibt es einen vernünftigen Platz für das Paket Taschentücher, die Kuschelsocken oder mal rasch das Handy dort geparkt. Es geht alles und es ist so super bequem und angenehm und nie wieder ist es peinlich weil sich ein Besucher ausgerechnet auf ein paar Socken setzt.

Also fassen wir mal zusammen:

  • einfach
  • preiswert
  • nachhaltig
  • angenehm
  • praktisch
  • schön

Ich glaube fast, das ist mein DIY mit den meisten positiven Adjektiven. Also – guck doch direkt mal in Deinen Schrank. Da gibt es bestimmt irgendwo ein nicht mehr getragenes Hemd, welches vermutlich auch nie wieder getragen wird. Das schnappst Du Dir einfach und machst daraus Dein Pocket Pillow – das genail praktische Kissen mit Tasche.

Pocket Pillow Tutorial

Die meisten Hemden eignen sich, um daraus eine 40 cm Kissenhülle zu nähen. Bei sehr großen Hemden mit mindestens 2 X vor dem L langt es evtl. auch für eine 50 cm Kissenhülle.

Ich rechne immer 5 cm Nahtzugabe insgesamt (also 2.5 rund herum), weil ich die Kissen einmal links auf links zusammen nähe (mit der Overlock) und dann noch mal mit einer geraden Naht rechts auf rechts mit der normalen Nähmaschine. Theoretisch sollten aber 2 cm Nahtzugabe (also 1 cm rund herum) auch funktionieren.

hemd upcycling kissen

Für meine dopplete Naht schneide ich mir ein 45 mal 45 cm großes Stück aus der Vorderseite des Hemdes raus. Dabei darauf achten, dass die Knöpfe der Knopfleiste schön mittig sind.

hemd upcycling kissen

Viele Hemden haben eine Passe im Schulterbereich. Deshalb schneidet man das identisch große Gegenstück am besten aus dem unteren Teil des Rückens aus. 

hemd upcycling kissen

Vorteil bei karierten Hemden ist, dass man die Linien zur Orientierung beim Schneiden nutzen kann. So ein Schneidroller ist dafür sehr praktisch. Aber mit einer Stoffschere geht es natürlich auch.

hemd upcycling kissen
treibholz deko basteln

Treibholz Deko basteln einfach

Hier gibt es ein paar gute Tricks, damit Du dir so eine wunderschöne Treibholz Deko selber basteln kannst.

Ich habe ja chronisches Meerweh und natürlich liebe ich Treibholz in fast jeder Variante – nur so kitschig … das mag ich gar nicht (Ihr wisst, was ich meine – oder? ) ….
Dummerweise finde ich an meinem Lieblingsstrand in Dänemark nur ganz ganz selten passendes Holz. Obwohl ich immer gaaanz früh aufstehe und mit unserem Hund nen Strandspaziergang mache. Entweder ist das Treibgut zu gross oder es ist wirklich Müll.
Viel mehr Glück habe ich da am heimischen Elbestrand oder bei einem netten Waldspaziergang – hier ist das natürlich kein Treibholz aber den Unterschied merkt ja keiner 😉 ). Deshalb ist meine Deko – wie auch das Windlicht unten – nur zum Teil aus Treibholz.
Aber, wie immer, hat das auch einen ganz großen Vorteil – es bedeutet, dass sich jeder so eine Deko aus irgendwelchen Stöckchen selber machen kann – auch, wenn der Urlaub einen nicht an´s Meer geführt hat.
Na – jetzt werdet Ihr hellhörig – stimmts?
 

Treibholz und Kerzenlicht - strandfeeling TO HuUS

treibholz deko basteln
Holz und Kerze – sicher getrennt durch ein Windlicht Glas – das macht echt was her – oder?
Und es ist eigentlich ganz fix und einfach zu basteln  – wirklich.
Am einfachsten ist die Version mit Juteschnur und Haushaltsgummi – und das geht so …
Ein  bis 2 Haushaltsgummi über ein Glas stülpen und dann nach und nach die Stöckchen darunter stecken.
Die Haushaltsgummies ersetzen dabei locker ein paar extra Hände und das kann man wirklich super gut gebrauchen.

Am Ende einfach Juteschnur drum herum binden und, wenn man mag, kann man das Gummiband dann wieder entfernen.

Hab doch gesagt – das geht super einfach.

Für meine Treibholz Deko habe ich allerdings Blumendraht verwendet. Den habe ich immer vorrätig und nutze ihn wirklich sehr gerne zum Basteln. Und der passt auch super zu dieser rustikale Staketenzaun-Optik, die ich persönlich sehr mag. Und das ist wirklich nur ein ganz klein wenig mehr Aufwand aber ich finde, der lohnt sich auch. Was meinst Du?
Ach so – wenn Du noch nach anderen Ideen für DIY Projekte mit Souveniers vom Strand suchst – wie wäre es mit einem richtig schönen DIY Handy Halter?

So viel holz brauchst Du für das Windlicht

treibholz deko basteln
Du möchtest wissen, wie viele Stöckchen Du für Deine Windlicht brauchst?
Manche Dinge sind viel einfacher, als gedacht. Nimm so viele, wie Du in das Glas hinein stellen kannst. Lieber eines mehr, als eines weniger und wenn Du meine Staketenzaun-Technik nutzen möchtest, dann fährst Du mit einer ungeraden Anzahl am allerbesten. 
OK – und wie lang muss der Draht sein? na auch das ist ganz einfach. Du wickelst den Draht 2 mal um das Glas. Davon benötigst Du 2 Drahtstränge für den unteren Teil des kleinen Staketenzaunes. Für den oberen Teil des Staketenzaunes benötigst Du ein doppelt so langes Stück (also 4 mal um das Glas gewickelt)
 
In dem nachfolgenden kleinen Tutorial siehst Du noch mal im Detail ein paar Arbeitsschritte – aber vom Prinzip bastelst Du Dir einen kleinen Staketenzaun. Zuerst beginnst Du mit der Verbindung unten. Man verdrillt 2 Dratstücke, steckt ein Stöckchen dazwischen, verdrillt wieder ein wenig und so weiter.
Wenn alle Stöckchen verarbeitet sind kann das ganze Gebilde um das Glas legen und mit den übersthenden Enden des Drahtes fest verdrillen.
Den oberen Teil des Mini Staketenzauns könnte man genau so verdrillen. Aber es geht auch einfacher wenn Du das lange Drahtstück um ein Stöckchen zwirbelt und dann legst Du den Draht einmal vorne und einmal hinten herum – immer abwechselnd – ein mal um das Glas. In einer 2. Tour legst Du den Draht wieder abwechselnd um die Stöckchen und weil Du eine ungerade Anzahl von Stöckchen benutzt hast liegt der Draht ganz von alleine einmal vor und einmal hinter jedem Stöckchen.
Es hört sich komplizierter an als es ist. Probier es einfach aus und Du wirst sehen, dass sich alles von ganz alleine fügt.

Windlicht Tutorial

treibholz deko basteln materialien

Du brauchst ein feuerfestes Glas, Stöckchen in halbwegs passender Länge (wie viel Du benötigst, beschreibe ich im Absatz davor), Blumendraht und eine Zange.

Achja – der Zaun soll ja rustikal aussehen. Der Draht braucht also nicht penibel und ganz ordentlich gewickelt werden – es muss nur halten.

treibholz deko basteln einfach

Zuerst verdrillst Du die beiden gleich langen Drahtstücke und legst dann immer ein Holz Stöckchen rein und dann wieder verdrillen und so weiter, bis alle Stöckchen mit dem Draht verbunden sind.

Dann wickelst Du diesen Stöckchenverband um das Glas und verdrillst die Draht Enden.

treibholz deko basteln tutorial

Nun nimmst Du das doppelt so lange Drahtstück, verdrillst es um ein Stöckchen und dann wickelst Du es abwechselnd vor bzw. hinter einem Stöckchen um das Glas.

Das wiederholst Du in einer 2. Runde und, da es eine ungerade Anzahl von Stöckchen ist, läuft der Draht bei Runde 2 genau entgegen gesetzt dem vorherigen um die Stöckchen. Am Ende verdrillen und fertig ist das bezaubernde Windlicht im Beach Style.

Ostern basteln Kinder

Ostern basteln mit Kindern

Etwas für Ostern basteln ist mit Kindern immer eine gute Idee – und basteln mit alten Buchseiten ist ganz einfach etwas besonderes
Um so richtig schöne Ostergeschenke und Osterdeko zu basteln, braucht man eigentlich wirklich nicht viel – nur ein klein wenig Fantasie und ein paar Dinge, die man eh meist zuhause hat sowie natürlich etwas Geduld. Hier zeige ich Dir, wie man mit ein paar alten Buchseiten und etwas Bastelkleber oder Tapetenleim ganz bezaubernde nostalgische Ostereier herstellen kann.

Und gerade in der jetzigen Zeit ist es doch sehr schön, gemeinsam etwas für Ostern mit den Kindern zu basteln.

Und die Reste der alten Buchseiten nicht weg werfen – ich zeige Euch auf meinen Seiten noch mehr DIY Projekte, wo man diese auch noch ganz wunderbar benutzen kann.

Ostern basteln mit Kindern - Das Book-Ei ist ein Hingucker

Ostern basteln Kinder

Das selbst gemachte Oster Deko Ei muss natürlich ganz und gar nicht perfekt sein. Ich zeige Euch hier meinen ersten Versuch und, weil ich so schrecklich ungeduldig bin und mit Bastelleim eigentlich sowieso nicht auf gutem Fuß stehe, habe ich das Ei in nur ca. 10 Minuten gebastelt und nur einmal zwischendurch trocknen lassen. Dadurch ist das Papier zwar etwas wellig geworden aber ich finde, das macht ganz und gar nichts.

Das sieht so richtig schön nostalgisch aus. Man kann auch noch ein Blümchen – Gänseblümchen wäre schön – dazu tun, um den romantischen Look noch zu unterstreichen. Ich bewahre die selbst gebastelten Oster Eier einfach in einem Eierkarton auf und kann sie dann jedes Jahr wieder verwenden. Es sei denn, ich verschenke sie wieder – was wohl vermutlich wahrscheinlicher ist.

Für das Bücher-Ei braucht man nicht viel

Ostern basteln Kinder

Das (Achtung Wortspiel) Bücher – Ei sieht zwar so aus, als ob es einen ganz frickelige und aufwändige Arbeit ist aber dieser Eindruck täuscht eigentlich. Dieses Bücher – Ei hat man ziemlich schnell fertig – nur die Wartezeit für den Kleber ist nix für sehr Ungeduldige – also eigentlich auch nichts für mich.

Da der Aufwand so gering ist (man braucht ja nicht viel Materialien und muss nichts vorbereiten),  hab ich das mal schnell so nebenbei mit erleidigt. Fix ein paar Streifchen geklebt – Gassi Runde mit dem Hund und dann die 2. Lage drüber geklebt.

Dabei habe ich es mir trotzdem nicht wirklich leicht gemacht. Mein kleines braunes Bio Ei war sicher die ungünstigste Version. Wenn man etwas größere und – vor allem – weiße Eier verwendet, muss man ja nicht mal jedes kleinste Stück vom Ei zu kleben. Da ist es dann nicht schlimm, wenn noch etwas weisse Schale durch blitzt.

Und so geht es

Materialien

Ostern basteln Kinder 1

Du brauchst ein ausgeblasenes Ei (weiß wäre gut – hatte ich aber nicht), Bastelleim oder Tapetenleim (ein Klebestift geht vermutlich auch).

Ein bis zwei Buchseiten bzw. Text aus Zeitschriften. Außerdem brauchst Du eine Schere und ein Pinzette kann ebenfalls nicht schaden.

Step 1

Die Textzeilen ausschneiden. Dabei nicht zu breit werden, sonst gibt es Probleme bei den Rundungen.

Step 2

Ostern basteln Kinder 2

Jetzt ein paar der ausgeschnittenen Textzeilen mit Leim einstreichen, kurz einweichen lassen und dann gehts weiter …

Step 3

Ostern basteln Kinder 3

Textzeile für Textzeile wird nun zunächst einfach wahllos irgendwo auf das Ei geklebt. Hierbei ist eine Pinzette sehr hilfreich.

Nach ein paar Zeilen (5 bis 10) muss man zwangsläufig eine Pause machen, damit die aufgeklebten Zeilen erst mal antrocknen können.

Step 4

Step bei Step klebt man ein paar weitere Zeilen auf und wird dabei zunehmend zielgerichteter, um die blanken Stellen auf dem Ei mit einer Textzeile zu bedecken.

Es dauert so ca. 3 Sessions, bis es wirklich schön aussieht.

basteln mit Knetbeton

10 Tipps zum Basteln mit Knetbeton

Hier gibt es allgemeine Tipps zum Basteln mit Knetbeton – ganz ehrlich und mit all meinen geheimen Tricks.
Ich mag Knetbeton – das ist für mich die eierlegende Wollmilchsau unter den Formmassen. Meine Knetbeton Schalen gefallen mir allesamt und sie sind so richtig schön robust und unverwüstbar. Da kann man ruhig auch mal ein Schlüsselbund rein plumpsen lassen – das schadet da ganz und gar nicht.

Auch technisch finde ich es unheimlich spannend, weil die Formmasse so gut wie nicht schrumpft.  Was man wissen muss – Knetbeton kann ca. 30 bis 60 Minuten lang bearbeitet werden und die Verarbeitungszeit hängt auch von der Temperatur ab. 

Vor und Nachteile von Knetbeton

basteln mit Knetbeton 10 Tipps

In dem Knetbeton sind haufenweise winziger Fasern. Deshalb fließt dieser Beton nicht wie sonst üblich, sondern er behält die Form, die man ihm gibt. Ich hab jetzt also eine Formmasse mit allen positiven Eigenschaften von Beton aber nicht zum Gießen sondern zum Modellieren. Keine andere Modelliermasse die ich kenne, besitzt die Vorzüge, die sich daraus ergeben.

Ton muss tagelang trocknen und mindestens einmal aufwändig gebrannt werden. Außerdem schrumpft Ton beim Trocknen und Brennen signifikant und ist nach dem Brennen nicht so stabil wie Beton. Im Gegenzug kann man Ton besser glätten. Richtig glatt bekommt man die Oberfläche von Knetbeton nur mit hohem Druck. Ansonsten bleibt die Oberfläche durch die Fasern immer etwas schroff – was ja nicht unbedingt ein Nachteil sein muss.

Knetbeton ist nach ein paar Stunden bzw. spätestens nach einem Tag ausgehärtet, schrumpft nur ganz geringfügig und ist bruchfest, frosthart und wasserundurchlässig.
Letzteres funktioniert bei anderen lufttrocknenden Modelliermassen nicht.

In der Quintessenz ist Knetbeton aus meiner Sicht die Formmasse mit den breitesten Einsatzmöglichkeiten. Zumindest werde ich immer aufpassen, dass ich davon etwas zuhause habe.

ultimative Tipps für die Arbeit mit Knetbeton

Knetbeton Anleitung Blattschale

Vorab – bei der Arbeit mit Knetbeton solltest Du unbedingt Handschuhe tragen.
Knetbeton ist nach 30 bis 60 Minuten fest. Deshalb solltest Du dir vor dem Anmischen genau überlegen, wie Du vorgehen möchtest. Am besten, Du legst Dir alle Utensilien vorher zurecht  – einschließlich der exakt abgewogenen Mörtel- und Wasseranteile.

Der Hersteller rät dazu, unbedingt die exakten Mischungsverhältnisse einzuhalten. Dem kann ich nur zustimmen aber ich habe noch einen wichtigen Zusatztipp. Ich habe mir zusätzlich eine kleine Pipette mit Wasser bereit gelegt und der Betonmischung meist noch ein paar wenige Tropfen Wasser zusätzlich hinzugefügt.

Ist der Beton angemischt, sollte er rasch verarbeitet werden. Dauert die Verarbeitung länger oder arbeitest Du bei sehr hohen Umgebungstemperaturen, dann arbeite mit kaltem Wasser und lege fertig angemischten Beton auf Eis. Der Knetbeton ist unheimlich robust. Du kannst damit dünnwandige Objekte herstellen und Verbindungsstellen halten sehr gut, wenn man den Beton dort etwas anfeuchtet.

Die kurze Trocknungszeit beim Knetbeton hat aber ganz deutliche Vorteile. Nach 24 Stunden sind die Objekte fertig, wasserdicht und frosthart. Dabei verlieren sie kaum Volumen (keine Schwindung). Da kommt so schnell keine andere Formmasse mit (zumindest kenne ich keine).
Zum Glätten der Kanten kannst Du ganz normales Schleifpapier (400) verwenden.

10 Tipps zum Basteln mit Knetbeton

Tipp 1 - schütze dich

Bevor Du die Betonverpackung anfasst, zieh Dir unbedingt Handschuhe an und am besten nutzt Du zusätzlich eine Maske (ein Vorteil – die haben wir ja jetzt alle schon zuhause). 

Damit gehst Du auf Nummer sicher, denn der Betonstaub ist ganz fein und darf auf keinen Fall eingeatmet werden. Das selbe gilt für die Pigmente, die Du unter Umständen zusetzen möchtest

Tipp 2 - Schütze Deine Umgebung

Arbeiten mit Beton macht Spaß aber auch ´ne Menge Dreck. Ich würde nicht unbedingt in einem Wohnraum Beton anrühren. Dafür kann man auch mal kurz raus gehen oder zumindest in den Flur.

Nur so ein Tipp – auch wenn es in den Bastelvideos immer so ausschaut, als ob es auch gut anders geht.

Tipp 3 - Zeitmanagement

Ein Vorteil von Knetbeton ist gleichzeitig auch ein Nachteil. Knetbeton wird nach ca. 60 Minuten fest. Man kann ihn dann nicht mehr verarbeiten. Beim Basteln sind 60 Minuten gar nichts und wenn man erst nach dem Anmischen des Betons überlegt, was man eigentlich formen möchte, hat man auf jeden Fall verloren.

Also unbedingt vor dem Anmischen noch mal kurz inne halten. Gucken, ob man alle Utensilien und Werkzeuge da hat und noch mal überlegen, was man wie formen möchte. Ich überleg mir vorher immer eine Art Drehbuch und spiel das gedanklich einmal durch.

Tipp 4 - Mengenangaben

Jeder, der mit Beton arbeitet, wird dir raten, unbedingt die Mengenangaben der Hersteller zu beachten – klar. Für Knetbeton gilt das noch viel mehr. Wenn da ein Hauch zu viel Wasser drin ist, kann man den nicht mehr kneten, sondern hat einen Brei. Umgekehrt – bei zu wenig Wasser – hat man keine Chance, das Zeug zu kneten. Hier macht sich eine Briefwaage zumindest zum Abmessen der Wassermenge gut. Und unbedingt Tipp 7 beachten,

Tipp 5 - Temperaturen

Wenn der Beton reagiert, wird es warm und dann auch ganz rasch fest. Wenn es warm ist, setzt dieser Prozess viel früher ein.

Am besten in einer kühlen Umgebung arbeiten, mit kühlem Beton und sehr kalten Wasser anrühren. Je kühler, desto länger kann man den Beton bearbeiten.

Tipp 6 - der Trick mit der Pipette

Hier verrate ich meinen Trick. Wenn ich mit Knetbeton arbeite, habe ich immer eine kleine Pipette mit Wasser griffbereit und kann dem Beton beim Anmischen oder beim Verarbeiten tropfenweise Wasser zusetzen. Das funktioniert super und ein Tropfen kann echt hilfreich sein, wo zwei Tropfen schon viel zu viel wären.

Tipp 7 - Färben mit Pigmenten

Zum Färben von Beton nutzt man keine Farben, sondern Pigmente. Auf den Verpackungen der Hersteller steht drauf, wie viel Pigmente man in den Beton geben kann, ohne die Eigenschaften des Betons zu verändern. Diese Angaben muss man natürlich beachten.

Hier geht es zur Anleitung für die bunte Schale aus Knetbeton

Tipp 8- Färben mit Beize

Eine Alternative zum Durchfärben des gesamten Betons ist die abschließende Behandlung mit Betonbeize. Das sieht super spannend aus – ein bisschen wie Beton, der durch Rost verfärbt wurde.

Hier geht es zur Anleitung für die Blattschale aus Knebeton

Tipp 9 - Verbinden und trennen

Zwei nicht ausgehärtete Knetbeton-Teile kann man mit einem Hauch Wasser verbinden.

Das Trennen funktioniert wie beim Gießbeton mit einem Hauch Trennmittel (Öl).  Weniger ist da wirklich mehr.

Tipp 10 -der letzte Schliff

Bei Knetbeton muss man von einer etwas raueren Oberfläche und rauen Kanten rechnen. Trotzdem kann man die Kanten ganz gut mit Schleifpapier (zB 400-er) glätten. Aber bitte auch hier Handschuhe und Mundschutz tragen. Da gehen wir doch lieber auf Nummer sicher.

Klemmbrett selber machen

Memoboard selber machen

Back to the roots – oder ich probier mal nicht digital sondern analog – oder Memoboard selber machen.

Eigentlich stehe ich ja absolut auf digital und smart und weiß mit Stiften nicht wirklich viel anzufangen – es sei denn, die haben so eine Gummikuppe für das Smartphone. Aber 2020 scheint das Jahr zu sein, in dem oldschool en vogue ist. Wir schreiben wieder Karten, tragen Kalender und Notizbücher bzw. scrapbooks mit uns herum und haben einfach wieder Freude am Umgang mit Papier und Stift.

Sogar ich – als umerzogerner Linkshänder und damit potentieller Stifte Hasser – finde das jetzt wieder richtig cool und meine Augen blicken begehrlich auf all die schönen Dinge, die man in einer Papeterie finden kann.

Was ich wirklich nicht gefunden habe, sind hübsche kleine Memoboards bzw. Klemmbretter. Nicht schlimm – kann man ja auch einfach selber basteln. Und hier zeige ich Dir meine Version (bzw. Versionen – soll ja noch was dazu kommen)

Kalender, Notizbuch und Co

Memoboard selber machen

 

Angefangen hat alles damit, dass ich mir einen Bus kaufen wollte, um damit durch Europa zu fahren. Jepp – sonst eigentlich ein guter Plan aber eben nicht 2020. Also leider kein Bus, keine Europatour aber dafür oft Wandern im Harz. Und da habe ich in dem winzigen aber bezaubernden Laden im Kloster Drübeck so einen kleinen süßen Kalender mit einem Bulli drauf gesehen.

Ich konnte einfach nicht anders. Ich musste diesen Kalender kaufen, obwohl ich den ja eigentlich gar nicht gebrauchen kann – denn immerhin bin ich ja voll digital. Oder?

So – und dann gab es zu Weihnachten noch ein zuckersüßes kleines Notizbuch für mich. Die Schlinge wurde enger …

Irgendwann bin ich aufgewacht und habe gedacht: weg mit den digitalen Notes, der Einkaufslisten App und dem Google Kalender – ich probier mal wieder analog. Das mache ich jetzt auch – hab ich mir ganz fest vorgenommen. Zumindest, wenn ich mich trau, tatsächlich in den zuckersüßen Kalender rein zu kritzeln. Ich wünschte, meine Schrift wäre schöner – so, wie früher.

Mein DIY Memoboard

Klemmbrett selber machen

Ich habe mein Klemmbrett aus Holzstäbchen gebastelt. 3 große Holzspatel dienen als Unterlage und 17 kleinere Holzspatel bilden die Schreibfläche. Man kann natürlich auch einfach eine dünne Sperrholzplatte nehmen und diese bemalen oder bekleben – aber ich fand diese kleinen Holzspatel so niedlich – vor allem in bunt.

Kniffelig ist eigentlich nur die Klemme am Brett. Man könnte auch einfach ein Gummiband benutzen. Ich fand allerdings die Idee mit der Holzklammer und dem Seepferdchen süß. Aber dafür muss man ein wenig schummeln – was ich meine, siehst Du im Tutorial unten.

Tutorial - memoboard selber machen

Klemmbrett selber machen

Du brauchst 3 größere Holzspatel, oder 3 Leisten oder Sperrholz. Das ist die Basis, auf die die kleineren Holzspatel aufgeklebt werden.

Außerdem benötigst Du Holzleim, eine Laubsäge (oder jemanden der eine hat) und eine Klemme für das Memoboard. In meinem Fall eine kleine Holzklammer.

Klemmbrett selber machen

Ich habe 3 größere Holzspatel als Klemmberett Basis (bzw. Unterbau) verwendet. Auf den Spatel in der Mitte klebe ich später die Holzklammer. Deshalb ragt der Spatel oben raus.

Die bunten Holzstäbchen werden jetzt nach und nach mit Holzleim aufgeklebt.

Klemmbrett selber machen

Das kniffeligste an diesem Memoboard ist die Manipulation an der Holzklammer.

Von einem Teil muss man ein kleines Stück absägen und dann auch noch ein wenig schräg schleifen. Alles, damit die Klammer passig am Memoboard sitzt und auch genügend Spannung hat, um die Notizzettel zu halten.

Klemmbrett selber machen

Die Holzklammer wird zum Schluss auf den grossen Holzspatel in der Mitte geklebt. Das Seepferdchen ist nur Deko.

Man kann die Holzklammer natürlich auch einfach in Natur belassen oder man malt sie an oder man klebt Washi Tape darauf.

Geldgeschenk zur hochzeit Wunscherfüller

Geldgeschenk im Mini Reagenzglas

Es kann so einfach sein das perfekte Geldgeschenk für eine Hochzeit zu basteln. Hier zeige ich Dir wie es geht.
Also: Wer sagt, Geldgeschenke sind langweilig, den überzeuge ich doch gerne vom Gegenteil.

Es gibt so wundervolle Ideen mit Origami Geldscheinen – so wie die Schmetterlinge aus Geldscheinen.
Aber mir gefallen vor allem die kleinen feinen Ideen mit viel Herz – so wie dieser Wunscherfüller im Reagenzglas.

Der eignet sich für kleine Geldgeschenke genauso, wie für den ganz großen Anlass.
Das glaubst Du mir nicht? Na dann schau mal, was man daraus machen kann.

So einfach geht es

Du brauchst dafür ein kleines Reagenzglas oder auch mehrere (gibt es im Bastelladen), einen oder mehrere Geldscheine und etwas Dekoration (Papier, Kordel, evtl. Stempel).

Den Geldschein rollst Du am besten um einen Pinselstiel oder Schaschlikspieß – so, dass er in das Glas passt. Als Dekoration kannst Du eine hübsche Kordel nehmen und ein Fähnchen mit dem Schriftzug “Wunscherfüller” an das Gläschen knüpfen.

Anstelle des Fähnchens kann man auch ein Auto, einen Schuh, oder eine kleine Landkarte oder Flagge anhängen. Das ist doch süß, wenn man weiß, dass jemand auf ein Auto oder eine Reise spart – oder nicht?

Ein perfektes Hochzeitsgeschenk

Ich finde, ein Familienstempel ist ebenfalls eine geniale Idee als Hochzeitsgeschenk.

Viel personalisierter kann ein Geschenk gar nicht sein und ich bin mir sicher, dass sich jedes Brautpaar über einen eigenen Familienstempel zur Hochzeit freut.

Viele Stempelfirmen bieten dafür spezielle Stempelmotive an. Auch mein Firmenstempel ist eigentlich ein Hochzeitsstempel. Den gibt es auch mit Herzen in der Mitte.

Die Kombination aus Geldgeschenk und Familienstempel finde ich perfekt. Ich glaube, dazu muss ich nicht viel sagen. Das sieht doch mega süß aus – oder?