Scones Rezept

Scones Rezept

Scones nach diesem Rezept sind super lecker – super einfach und schnell zubereitet – und enthalten kaum Zucker

Bevor uns der Brexit – im wahrsten Sinne des Wortes – die Tour vermasselt, haben wir kurz entschlossen unser Auto mit Hund und Koffern voll gepackt und sind nach Cornwall gefahren. Erwartet haben wir kitschige Rosamunde Pilcher Kulissen, stocksteife Briten und kulinarische Katastrophen.
Gefunden haben wir urwüchsige Surfstrände, coole Menschen und super leckeres Essen.
Unter anderem haben wir natürlich auch Scones probiert und sofort entschieden, daß wir dieses Stückchen England mit nach hause nehmen müssen. Dafür haben wir uns heldenhaft durch alle Scones-Varianten gefuttert, die wir finden konnten und zu hause so lange experimentiert, bis wir unser Rezept für die besten Scones ever gefunden haben.

Scone ist nicht gleich Scone

Wer jetzt denkt, alle Scones werden so gebacken, wie diese hier, der irrt sich. Ich denke, es gibt hunderte verschiedener Scones Rezepte.

Es gibt welche, die schmecken eher so wie Milchbrötchen. Es gibt Rezepte mit Hefe und welche mit Backpulver.  Es gibt sehr helle weiche Varianten oder dunklere mit einer knusprigen Kruste. Außerdem gibt es natürlich auch Scones mit Rosinen.

Fakt ist, dass es überall Scones gab. Jede Bäckerei hatte ihre eigene Version und im Supermarkt gab es auch etliche Varianten. Unser Problem war nur, dass wir in einer Woche unsere Lieblingsversion finden mussten. Dafür gab es dann schon mehr, als nur einmal täglich Scones.

Aber die Strände in UK sind endlos lang und wir konnten die zusätzlichen Kalorien super gut gebrauchen.

Scones Rezept

Das beste Scones Rezept

Scones

das beste Scones Rezept - mit Joghurt
Zubereitungszeit15 Min.
Backzeit15 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Großbritannien
Keyword: Brötchen, Kuchen, Scones
Portionen: 9 Stück

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Paket Backpulver
  • 1 EL Zucker
  • 125 g Butter kalt
  • 2 Stk Eier
  • 250 g Joghurt

Anleitungen

Backofen auf 200°C vorheizen

    Scones Teig

    • Mehl, Salz, Backpulver und Zucker vermengen
    • Mehlmischung mit Butter zu einer feinkrümeligen Masse verarbeiten
    • Eier und Joghurt dazu und zunächst mit einem Rührlöffel, später mit den Händen zu einem Teig verkneten.
    • Teig ca. 3 cm dick ausrollen und mit einem Ring oder Glas Kreise ausstechen

    Backen

    • ca. 15 Minuten auf der untersten Schiene backen

    2 Gedanken zu „Scones Rezept“

    1. Hallöchen, ich bin mal wieder hier und stöbere so rum. Hach du schreibst so schön!!!! Könnte mehr davon lesen, über deine Reisen und Erlebnisse… dein Scone Rezept probiere ich gleich aus. Ich war nämlich auf der Suche nach etwas Neuem… supi! Übrigens da ist ein winziger Fehler im Text bei den Zutaten „Backpulver“😉
      Liebe Grüsslis

      1. Hallo liebe Moni(ka) ❤
        wie lieb von Dir – ich freue mich total. Hoffentlich gefallen Dir die Scones genau so gut wie mir (und den 66 Millionen gar nicht stocksteifen Briten) 😊
        Den Tippfehler habe ich sofort korrigiert. Danke für den Tipp 👍
        Hab einen feinen Abend und viel Erfolg beim Backen. (Ich glaub, ich mach zu morgen auch gleich mal welche – geht ja fix)
        LG Wiebke

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Recipe Rating