adventskranz ideen modern

2 Adventskranz Ideen – modern mit Eucalyptus

    Meine Adventskranz Ideen sind nicht wirklich rund, sondern eckig, modern und nachhaltig und ich will Dir zeigen, wie man mit 5 absolut preiswerten Komponenten und etwas Eucalyptus stimmungsvolle moderne Adventskränze zaubern kann.

    Ganz ehrlich – diese beiden Adventskränze, die ich Dir hier vorstelle, habe ich am Samstag vor dem ersten Advent gebastelt und zwar nur aus Dingen, die ich eh zuhause hatte. Mein großer Vorteil – bei mir wächst Eucalyptus im Garten. Der Tipp fällt jetzt so ganz nebenbei ab – es gibt winterharten Eucalyptus. Kann ich nur empfehlen.

    Alternativ gibt es Eucalyptus auch im Blumenladen oder man weicht beispielsweise einfach auf Rosmarin aus. Duftet sehr gut, sieht wie Tannennadeln aus und hat ähnliche Eigenschaften für meine Adventskranz Projekte.

    Adventskranz Ideen mit flaschen

    adventskranz ideen modern

    Diese Idee ist absolut simpel – weisse Glasflaschen und Eucalyptus passen eh wunderbar und mit weißen Kerzen sieht es gleich noch viel schöner aus. Der Eucalyptus macht sich im Wasser gut. Die Idee ist nicht neu – die habe ich schon zig mal gesehen. Was ich geändert habe? Ich habe etwas Salz in das Wasser getan und hoffe, dass der Eucalyptus tatsächlich gute 4 Wochen hält. Ich werde berichten, ob das funktioniert hat.

    Ich mag die Kombination mit dem Juteband und den Buchstabenperlen für beide Adventskranz Ideen. Das passt so wunderbar zu dem silbernen Eucalyptus und dem weißen Kerzenwachs. Aber wer keine Buchstabenperlen hat – mit einem Herz aus Karton und einer Ziffer darauf kommt die Idee – denke ich – mindestens ebenso gut rüber. Das werde ich wohl nächstes Jahr mal probieren.

    Adventskranz Ideen mit Gläsern

    adventskranz ideen modern

    Ein Holzbalken oder ein Holzbrett, etwas Eucalyptus und 4 Windlichter – das sieht schon richtig gut aus. Den Holzbalken habe ich am Elbestrand gefunden und heldenhaft nach Hause geschleppt. Der war natürlich völlig durchnässt und verdreckt – aber ich sah das Potential. Man könnte auch sagen, das Sammler Gen ist durch gekommen.

    Ich habe diese kleinen nostalgischen Einweckgläser verwendet. Aber das sieht sicher auch mit gekauften Kerzen im Glas oder mit einfachen Marmeladengläsern und Teelichtern gut aus. Ich musste natürlich Knisterkerzen benutzen – das ist Ehrensache und wer wissen möchte, was das ist und wie das funktioniert … ein paar Bilder weiter unten gibt es mehr dazu und auch den Link auf das Tutorial.

    Das coole daran – ist die Adventszeit vorbei, wird hier nichts für ein Jahr in einen Weihnachtskarton geräumt.  Nichts landet im Müll – selbst der getrocknete Eucalyptus kann noch weiter als Deko verwendet werden. Nur mal so nebenbei – aber ich hätte den Adventskranz, der streng genommen ja gar keiner ist, auch gemacht, wenn es nicht so nachhaltig wäre. Der gefällt mir nämlich richtig gut.

    Auf die Idee hat mich übrigens meine Insta Freundin @daaniiwaas gebracht.

    Upcycling Idee - Adventskranz aus Flaschen

    adventskranz ideen modern

    Du brauchst dafür 4 weiße Flaschen, 4 Haushaltskerzen, etwas Salz, Eucalyptus oder eine Alternative wie Rosmarin sowie Juteband und Buchstabenperlen wären richtig cool.

    Ich trinke keinen Wein – deshalb habe ich leider keine richtig schönen Weinflaschen da. Aber ich habe selber Likör angesetzt, den ich Weihnachten verschenken möchte. So unansehnlich die Schnapsflaschen sind – im Adventskranz schauen sie richtig schön aus (zumindest finde ich das).  Ich habe nicht einmal den Metallring von dem Verschluss abgefriemelt – daran hält das Juteband nämlich ganz gut. Schön, wenn faul sein Vorteile bringt.

    Die Haushaltskerzen sind dicker, als der Verschluss. Aber, wenn man die Kerzen für eine Minute in sehr warmes Wasser stellt, dann kann man den unteren Teil der Kerze gut mit den Fingern formen und kneten, bis er perfekt in die Flaschenöffnung passt.

    modern romantisch - knisterkerze

    adventskranz ideen modern

    Ich bin ein totaler Knisterkerzen Fan. Die bastel ich mir in Null Komma Nichts aus Wachsresten von anderen Kerzen und einem Holzspatel. Letzteren muss man aber speziell behandeln, damit er wirklich gut und dauerhaft brennt.

    Die Knisterkerzen brennen deutlich langsamer, als normale Kerzen im Glas. Dadurch hält der Adventskranz locker die Adventszeit durch. Ich hasse das nämlich, wenn eine Kerze schon so abgebrannt ist und die anderen noch nicht. Deshalb mache ich auch normalerweise schon immer gleich alle 4 Kerzen an – mit den Knisterkerzen ist das kein Problem – die kann ich getrost so anzünden, wie es eigentlich richtig wäre.

    Hier geht es zu meiner DIY Anleitung für selbst gemachte Knisterkerzen. Das darfst Du dir nicht entgehen lassen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.