Go Back

Müsli selber machen

Müsli kann man ganz einfach selber machen – und man kann es vor allem richtig lecker machen – als Granola geröstet – unfassbar lecker.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit5 Min.
Backzeit50 Min.
Gericht: Frühstück
Land & Region: Großbritannien
Keyword: Granola, Müsli
Portionen: 20
Cost: 5€

Zutaten

  • 500 g Getreideflocken zum Beispiel Dinkel, Hafer
  • 5 g Salz
  • 100 g Kokosöl (geschmolzen) oder Nussöl
  • 100 g Ahornsirup oder eine Zuckeralternative oder weg lassen
  • 100 g Kürbiskerne bzw. andere Kerne oder Nüsse
  • 150 g Trockenfrüchte zum Beispiel Cranberrys oder Rosinen

Anleitungen

  • Backofen auf 190°C vorheizen, Kokosöl schmelzen
  • Getreideflocken, Salz, Öl und Ahornsirup in einer feuerfesten Form (gerne mit Backpapier auslegen) vermischen
  • Mischung im Backofen bräunen und immer wieder umrühren, wenn die oberste Schicht goldbraun ist. Das dauert ca. 40 Minuten.
    Erst ganz zum Ende die Kerne und/oder Nüsse hinzugeben und die restlichen 10 Minuten mit rösten lassen.
  • Aus dem Backofen nehmen und die Trockenfrüchte untermischen.
    Granola in einem Behälter luftdicht lagern.